Zwänge verstehen und bewältigen

17 erste Schritte zur Selbsthilfe bei Zwangsstörungen

Autorin:
Finja Winter

Sprecherin:
Birgit Brauneder

Verlag:
Audio4You

Erhältlich in allen relevanten Hörbuch Online-Shops.

Zwänge verstehen und bewältigen
17 erste Schritte zur Selbsthilfe bei Zwangsstörungen

Zum Inhalt:

So bekommst Du Zwangsgedanken einfach und sicher in den Griff!

Quälen Dich auch Gedanken, die Du nicht ablegen kannst?
Musst Du wieder und wieder Dinge und Handlungen kontrollieren, täglich, stündlich, bis zur völligen Erschöpfung?
Hast Du regelrechte Rituale, die Du immer wieder durchführen musst?
Die so zeitintensiv sind, dass Du Dich nicht einmal mehr aufraffen kannst, vor die Tür zu gehen?
Und obwohl Du so sehr leidest, musst Du auch noch fürchten, von den anderen Menschen ausgelacht zu werden.

Endlich wieder ein Leben ohne Zwänge!

Details

5/5

5-Sterne Bewertungen bei Amazon:

Zwanghaft oder nicht, das ist hier die Frage
Read More
Ein sehr interessantes Buch, dessen Inhalt mich sehr positiv überrascht hat. Als "eingefleischte Leseratte" habe ich dieses Buch nicht zur Selbsthilfe, sondern eher aus reinem Wissensdurst gelesen. Dabei bin ich auf so manche Thematik gestoßen, die ich und möglicherweise auch eine Vielzahl anderer Menschen sooo gar nicht auf dem Schirm haben. Dies gilt es zu erkennen und daran zu arbeiten. Für Beides ist dieses Buch ein sehr guter Wegbereiter und -begleiter.

Du meinst, Du hast keinerlei Zwänge? Dann lese dankbar dieses Buch ✓
... und solltest Du Dir dergleichen schon bewusst sein? Dann lies es erst recht ✓

★★★★★ + Lesempfehlung ♥
Wissenswert UND hilfreich!
Read More
Der Ratgeber von Finja Winter ist mit viel Einfühlungsvermögen geschrieben worden. Das ist bei diesem schambehafteten Thema extrem wichtig. Ich habe mich mit meinen Zwängen verstanden und nicht bewertet gefühlt. Das ist mir wichtig! Die 17 Schritte haben mir sehr geholfen besser mit (und zum Teil auch ohne) meine Zwänge durch den Alltag zu kommen. Diesen Ratgeber kann ich jedem empfehlen, der/die glaubt, dass er/sie Zwänge haben, die das tägliche Leben beeinträchtigen. Eine klare Kaufempfehlung für Betroffene, aber auch Angehörige!
Gutes Selbsthilfe Buch
Read More
Zwänge erst mal bewusst machen und dann bewältigen, dabei hilft dieses Buch. Hat mir auch klar gemacht, was mich teilweise so antreibt ohne das ich das unbedingt selbst wollte. Der Ratgeber hat mir einiges an Ideen und Bewältigungsstrategien mitgegeben und daher empfehle ich ihn sehr gerne weiter. Gutes Buch.
Was tun bei Zwängen oder Störungen...
Read More
Ich bin zufällig auf dieses Buch gestoßen, da ich mich sehr viel mit der menschlichen Psyche beschäftige. Leider wird dieses Thema in der heutigen Zeit immer präsenter. In diesem Buch wird alles sehr ausführlich und verständlich geschrieben. Gefällt mir sehr gut. Ich empfehle dieses Buch jedem, der entweder schon mit Zwängen zu tun hat, oder aber glaubt welche zu haben. Man kann dies meiner Meinung nach mit diesem Ratgeber sehr gut herausfinden.
Previous
Next

Über das Buch

So bekommst Du Zwangsgedanken einfach und sicher in den Griff!

Quälen Dich auch Gedanken, die Du nicht ablegen kannst?
Musst Du wieder und wieder Dinge und Handlungen kontrollieren, täglich, stündlich, bis zur völligen Erschöpfung?
Hast Du regelrechte Rituale, die Du immer wieder durchführen musst?
Die so zeitintensiv sind, dass Du Dich nicht einmal mehr aufraffen kannst, vor die Tür zu gehen?
Und obwohl Du so sehr leidest, musst Du auch noch fürchten, von den anderen Menschen ausgelacht zu werden.

Endlich wieder ein Leben ohne Zwänge!

Für Menschen mit einer Zwangsstörung ist das Leben ein fortwährender Kampf – gegen sich selbst, gegen die Vorurteile der anderen. Sie wünschen sich nur, endlich wieder ein freies, unbeschwertes, sorgloses Leben führen können. Einfach mal vor die Tür gehen, nicht ständig darüber nachdenken, ob da gefährliche Keime sind, ob sie vielleicht einen schrecklichen Fehler begangen haben. Eben das Leben genießen. Ohne Wenn und Aber.

Alles Wissenswerte kurz und prägnant

Genau das ist auch das Ziel dieses einzigartigen, einfühlsam geschriebenen Ratgebers. Er gibt Betroffenen aktive Hilfestellung im Kampf gegen Zwänge – sowohl bei Zwangsgedanken als auch Zwangshandlungen. Wenn auch Du mit diesen Problemen konfrontiert bist, dann findest Du in diesem Buch alles Nötige, um die Erkrankung zu verstehen und sie zu überwinden. Einerseits findest Du hierin nämlich alles Wissenswerte rund um das Thema Zwangsstörung:
Welche Symptome weisen auf eine Zwangserkrankung hin, aus welchen Gründen erkrankt man – und warum trifft es ausgerechnet mich?
Du erfährst außerdem sämtliche relevanten Fakten.
Kurz, knackig, aktuell. So erhältst Du in kürzester Zeit einen vollständigen Überblick. Abgerundet wird das Ganze durch die wichtigsten Kontaktadressen für Betroffene und Angehörige.

Erprobtes Konzept: Kinderleicht die Zwänge los
Andererseits findest Du in diesem Ratgeber ein hocheffizientes und praktikables Selbsthilfeprogramm, das auf modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Das Geheimrezept: In 17 einzelnen Schritten lernst Du, wie Du die Zwänge nachhaltig in den Griff bekommen kannst. Die Übungen stammen aus der erprobten metakognitiven Therapie und lassen sich hervorragend in Deinen Tagesablauf integrieren. So wirst Du in kürzester Zeit die Zwänge los und kannst Dein Leben wieder unbeschwert genießen.

Starte noch heute mit dem 17-Schritte-Programm!