Weihnachten in der
Lockdown-WG

Autorin:
Mimi J. Poppersen

Sprecher:
Mandy Linz &
Ulli Torspecken

Verlag:
Audio4You

Erhältlich in allen relevanten Hörbuch Online-Shops.

Weihnachten in der Lockdown-WG
von Mimi J. Poppersen

Zum Inhalt:

Weiße Weihnacht, Liebeschaos und Glühwein mit Schuss!

Das Schneegestöber, das die ganze Stadt lahmlegt, kann die Lockdown-WG kaum aus der Ruhe bringen. Durch die Quarantäne haben die Bewohner des Heidelberger Mietshauses gelernt, mit solchen Situationen umzugehen. Es sind ganz andere Dinge, die kurz vor den Feiertagen für Aufregung sorgen und die Gefühlswelt einiger Bewohner auf den Kopf stellen!

Die neunjährige Emily möchte Glücksbringerin in Sachen Liebe spielen und schmiedet allerhand Pläne. Eine heimliche Liebelei kommt ans Tageslicht, während andere ihre wahren Gefühle hinterfragen. Überraschungsgäste tauchen auf, andere sagen kurzfristig ab. Turbulente Tage folgen, in denen Geheimnisse gelüftet, Wahrheiten ausgesprochen und Bündnisse geschlossen werden.

Vor allem aber verwandelt der Wintereinbruch die Lockdown-WG in eine zauberhafte, romantische und amüsante Weihnachtswelt.

Details

5/5

5-Sterne Bewertungen bei Amazon:

wunderschönes Buch
Read More
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Obwohl ich den ersten Teil nicht kenne, bin ich rasch in das Buch gekommen und hatte keine Probleme dem Buch zu folgen. Das hätte ich nicht gedacht. Ich muss mir unbedingt auch den ersten Teil holen, auch wenn ich es dann verkehrt gelesen habe. Jede Familie ist total unterschiedlich alleine schon von der Kultur her wo die Religion einen ganz anderen Stellenwert hat als hier bei uns. Man bekommt Einblick in das Leben der Familien. Die Kleine hat mir schon öfters leidgetan. Hat ihre erste Liebe und ist doch einem Jungen versprochen, denn sie gar nicht kennt. Diese WG sollte eigentlich ein Beispiel für uns sein. Was sie schon alles gemeinsam geschafft haben. Ein richtiges Vorbild für uns. Dabei wird und alles voller Humor rüber gebracht. Leute vor denen man sich fürchtete wurden zu Freunden. Man sieht, dass es ein Geben und Nehmen ist. Ich kann euch das Buch wirklich sehr ans Herz legen, denn man sieht auch alles ganz genau vor sich durch die bildhafte Schreibweise. Holt euch da Buch und ihr werdet eine wunderbare Lesezeit haben. Ich hoffe doch sehr, dass es noch weitere Bänder von der Lockdown-WG geben wird.
ein schönes und gefühlvolles Buch
Read More
Meine Meinung:
Mit Begeisterung hatte ich bereits das Buch "Die Lockdown-WG" gelesen und freute mich nun, dass ich die Bewohner weiter begleiten konnte. So schwer die Zeit momentan für viele war und noch immer ist, sie hat allerdings auch dafür gesorgt, dass viele sich besser kennen lernten und hilfreich zur Seite standen. Nun stand Weihnachten bald bevor und keiner sollte an diesen Tagen alleine in seiner Wohnung sitzen. Jetzt gab es allerdings eine neue Herausforderung, die Stadt schneite ein und Glatteis sorgte für Probleme. Aber gemeinsam schafften die Bewohner des Heidelberger Miethauses auch das. Warum sollte der Zusammenhalt auch wieder enden, schließlich hatten Personen zueinander gefunden, die ihre Zeit wunderbar miteinander verbringen konnte, ob es nun Schach spielen war oder Sterne gebastelt wurden. So manche Situation regte zum Nach- und sogar Umdenken an. Am Ende war es ein wunderschönes harmonisches Miteinander, das es wahrscheinlich nicht gegeben hätte.

Fazit:
Ein sehr schönes und gefühlvolles Buch, passend zur Weihnachtszeit zu lesen. Gerne gebe ich eine Leseempfehlung.
Absolutes Gute-Laune-Buch!
Read More
ich habe mich schon sehr auf die Fortsetzung der Lockdown-WG gefreut, und was kann schöner sein, als die Bewohner des Heidelberger Mietshauses an den Tagen vor Weihnachten zu begleiten? Man bekommt wieder Einblicke in die Familien, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Aber gerade das macht es so abwechslungsreich und vor allem lustig. Mit viel Humor beschreibt Mimi J. Poppersen, wie die Hausgemeinschaft mit dem Schneechaos umgeht. Herrlich, was alles passieren kann so kurz vor den Feiertagen. Wieder ein sehr gelungener Roman, der einen den Alltag vergessen lässt.
Weinachten in der Groß WG
Read More
Man muss den ersten Teil nicht gelesen haben, um den zweiten Teil lesen zu können.

Ich fand es ein richtig schönes und sehr unterhaltsames Buch.

Toll für was eine Lahmlegung der Routine des Lebens, in der WG für Wellen schlägt. Ich fand alle Pro Kantonisten des Buches wunderbar, liebevoll und ich würde gerne selber in dieser tollen WG leben. Eine klare Empfehlung das Buch zu lesen. Weihnachten in der WG wo jeder eine Kleinigkeit beitragen kann um ein wunderbares Fest zu organisieren ist doch super. Jeder hilft da wo er kann ob es die Aufmunterung einer Person ist das kindersitten eines Babys oder zwei ältere Leute näher zu bringen. Klare Kaufempfehlung für dieses Buch.
Previous
Next

Über die Autorin

Mimi J. Poppersen ist das Pseudonym einer deutsch-amerikanischen Schriftstellerin, deren Romane sonst im Krimi-und Thrillerbereich angesiedelt sind.
Mimi J. Poppersen ist freie Journalistin, und wenn sie nicht gerade auf der Suche nach einer spannenden Geschichte um die Welt reist, lebt sie mit ihrer Familie in Kalifornien oder in ihrer Heimatstadt Heidelberg.