Monolith: Band 1

Die Entdeckung

Autor:
Dominik A. Meier

Sprecher:
Daniel Bierich

Verlag:
Audio4You

Erhältlich in allen relevanten Hörbuch Online-Shops.

Monolith: Band 1
Die Entdeckung

Zum Inhalt:

Für Raumschiffpilot Adam Sullivan ist es nur eine Routineaufgabe, den renommierten Astrophysiker Johan Bergqvist zu einer Forschungsstation zu fliegen, als die beiden ein mysteriöses Signal aus den oberen Atmosphärenschichten des Jupiters auffangen.

Schnell stellt sich heraus, dass ein außerirdisches Artefakt im Orbit des Gasriesen versteckt ist. Könnte es sich um einen Schlüssel zu den Sternen handeln, oder um die Büchse der Pandora, die der Menschheit den Untergang bringt?

Sullivan und Bergqvist entscheiden sich, seinem Ursprung auf den Grund zu gehen, und müssen feststellen, dass eine unbekannte Organisation längst daran arbeitet, dem Artefakt seine Geheimnisse zu entreißen – mit fatalen Folgen.

Details

5/5

5-Sterne Bewertungen bei Amazon:

Der gelungene Band 1 bringt mir den Lese Spaß an der Science-Fiction zurück!
Read More
Der Schreibstil ist interessant und gut lesbar, Spannung schon nach wenigen Seiten garantiert. Und keine Angst überhaupt nicht zu technisiert.

Mit den Kreatur- und Anomalie-Trilogien im Genre Dystopie konnte der Autor schon bei mir punkten - jetzt ein erster Roman im Genre Science-Fiction - ich war mächtig gespannt. Er hatte mich schon nach den ersten Seiten des 1.Bands Die Entdeckung.
In jüngeren Jahren habe ich viel in diesem Genre gelesen, aber in den letzten Jahren konnte mich das meiste nicht überzeugen, aber hier viel mir das Hineinfinden sehr leicht und der Spannung Aufbau ging sehr schnell.

Red ist als Protagonist sympathisch, seine Art erfrischend, aber auch ein Draufgänger, der die Chance nutzen möchte. Der Atomphysiker ist gerade zu Anfang sehr schwer einzuschätzen, zeigt aber im Laufe der Handlung noch sein wahres Gesicht.
Mit immer neuen Überraschungen und nicht vorhersehbaren Wendungen hält der Autor nicht nur die Protagonisten auf Trab - man will wissen wie wird es weiter gehen für die Menschen und eventuelle Außerirdische. Die Spannung ist auf einem hohen Level und ich konnte den Roman kaum weglegen - einfach genialer Plot.

Überaus gelungen und das schon beim Reihenauftakt, was wird noch anspannenden Abenteuern in Band 2 und 3 auf uns warten. Von mir schon mal 5 Sterne aus Überzeugung.
Großartiger Auftakt
Read More
Als ich hörte, dass Dominik A. Meier sich an einen Sci-Fi Roman wagt, war ich sehr gespannt wie er das Umsetzen wird. Vorfreude gepaart mit purer Neugierde habe ich mich in das neue Abenteuer gestürzt und was soll ich sagen? Der Autor kann definitiv auch Sci-Fi und bleibt dennoch unverkennbar Dominik A. Meier!

Ich war sofort in der Story drin und bin ruck zuck darin versunken. Der packende und bildgewaltige Schreibstil hat mich auf ein Neues gepackt und regelrecht in den Bann gezogen. Bei Dominiks Geschichten muss man konzentriert sein und aufpassen. Da kann immer etwas passieren und das liebe ich so. Durch die tollen Beschreibungen kann man der Story wunderbar folgen.

Die Geschichte ist genial. Ich bin fasziniert was für eine Story der Autor hier aufgebaut hat. Er entführt seine Leser ins Weltall, überrascht uns immer wieder und es wird Stück für Stück immer spannender.
So manches Mal habe ich mich gefühlt, als ob ich mitten drin war im Geschehen und bei den Ereignissen lief mir hier und da ein Schauer über den Rücken.

Auch in seinem Sci-Fi Roman hat mich die Atmosphäre gepackt, die Dominik A. Meier erschaffen hat. Ich habe mich wunderbar in die Szenen hineinfühlen können.

Mit Red und Bergqvist hat wurden zwei großartige Charaktere erschaffen. Teilweise sind die beiden sehr unterschiedlich, aber mit der gleichen Abenteuerlust und dem Mut, der mich begeistert hat. Der Autor gibt uns Einblicke in das Seelenleben seiner Figuren, allen voran Red. Sei es die Neugier, oder auch die Sorgen. Man kann wunderbar mit ihnen mitfühlen und mitzittern.

Natürlich kommt auch die Spannung nicht zu kurz. Stück für Stück steigert sie sich. Man erfährt immer mehr und umso neugieriger wird man beim Lesen. So wird es nie langweilig und man muss einfach weiter lesen. Man will unbedingt mehr erfahren, herrlich.

Ich bin jetzt schon wahnsinnig gespannt wie es weiter gehen wird und fiebere dem nächsten Teil entgegen. Von mir eine ganz klare Leseempfehlung.
Previous
Next

Über den Autor

Dominik A. Meier, geboren 1991, ist Autor, Historiker und Schreibcoach. Science Fiction, Dystopien, Endzeit-Thriller, Horror – immer spannend, immer atemberaubend und immer wieder ganz vorne in den Bestseller-Listen. Autor von ‚Monolith‘, ‚Anomalie‘, ‚Tumor‘, ‚Kreatur‘ und ‚Insomnia‘.

Zum Autor: Dominik Meier