Kein Grund zur Liebe

Autorin:
Marleen Reichenberg

Sprecherin:
Hariett Gross

Verlag:
Audio4You

Erhältlich in allen relevanten Hörbuch Online-Shops.

Kein Grund zur Liebe
von Marleen Reichenberg

Zum Inhalt:

Wenn eine einzige Nacht dein Leben auf den Kopf stellt …
Gabrielle Mercier hat auf die harte Tour gelernt, dass eine im siebten Himmel geschlossene Ehe kein Garant für dauerhaftes Glück und Erfüllung ist. Von der Liebe desillusioniert und arbeitslos kehrt sie von London zurück nach Villefranche an der Côte d’Azur, wo sie aufgewachsen ist.

Tyron Walsh hat eine herausfordernde Zeit hinter sich. Von seinem Aufenthalt in Nizza erhofft er sich Ruhe und Erholung. Dies bleibt jedoch ein frommer Wunsch. Im Flugzeug trifft er auf eine attraktive, aber ziemlich mies gelaunte Französin, die aus unerfindlichen Gründen etwas gegen Englisch sprechende Männer zu haben scheint und ihn gnadenlos abblitzen lässt.

Kurz darauf kreuzen sich ihre Wege erneut und diesmal kommt es zu einem heißen One-Night-Stand.

Der hat ungeahnte Folgen und wirbelt Gabrielles Pläne für einen Neuanfang kräftig durcheinander.

Romantisch, humorvoll, sinnlich – abgeschlossener Liebesroman mit unerwarteten Wendungen und Provence-Urlaubsfeeling

Details

5/5

5-Sterne Bewertungen bei Amazon:

Urlaubslektüre
Read More
Gabrielle und Tyron tragen beide ein Geheimnis mit sich herum, was in ihren Augen eine neue Beziehung unmöglich macht. Kaum nähert sich der eine dem anderen, findet der wieder Gründe, warum sie nicht zusammen sein können. Dabei sind die Beweggründe beider Protagonisten absolut nachvollziehbar. Mit glaubwürdigen Charakteren und ihrem lockeren und flüssigen Schreibstil versteht es die Autorin, einem ernsten Thema eine gewisse Leichtigkeit zu geben. Dabei untermalt sie das Ganze durch lebendige Schilderung der Schauplätze. Fast hat man das Gefühl, vor Ort am Meer oder im Hinterland der Côte d'Azur zu sein. All das lässt einen schnell in die Geschichte eintauchen und ein paar schöne Stunden im sonnigen Süden Frankreichs verbringen.
Eine wunderschöne Liebesgeschichte
Read More
Und wieder einmal ist es Marleen Reichenberg gelungen, eine wunderschöne Geschichte zu schreiben. Dieser Roman macht Lust auf Urlaub in Südfrankreich. Ich liebe ihren flüssigen Schreibstil und hab es in einem Rutsch durchgelesen. Die beiden Protagonisten fand ich sehr sympatisch und Gabrielle hat mich an mich selbst erinnert. Ich musste auch nach etlichen Schicksalsschlägen wieder ganz von vorne anfangen. Liebe Marleen, ich freue mich jetzt schon auf einen weiteren Roman von Dir!
Cote azure zum zerschmelzen
Read More
Feeling zum träumen. Ich bin mal wieder entsetzt wie schnell eine wunderbare Story vorbei sein kann,wenn man jede Seite geniesst. Das Cover ist sehr schön anzusehen und verrät wohin die Reise geht,sehr passend zur Story. Der Klappentext,wassoll ich sagen? macht den Rest,nämlich lust aufs lesen.Ganz klasse. Die Autorin hat wiedermal eine tolle Leistung vollbracht,sie hat mich begeistert.Der Schreibstil ist einfach toll zu lesen und macht das Buch sehr lebendig,ich bin voll versunken in der Geschichte um Gabrielle und Tyron.Es ist flüssig zu lesen und zu keiner Zeit langweilig.Das Thema ist bekannt doch einfach gut umgesetzt. Gabriella und Tyron sind tolle Charaktere,sehr symphatisch und lebendig,man muss sie mögen,jeden für sich.Beide haben einiges hinter sich und trotzdem gibt es da das gewisse etwas.Ich möchte allerdings nichts verraten.Es ist eine einfach wunderbare Liebesgeschichte die nicht immer geradeaus geht und dadurch aufregend und fesselnd ist.Alles ist wunderbar beschrieben,man fühlt sich traumhaft,versetzt in einen Trip an die Cote azur,mit tollen Menschen. Ich kann diese tolle Story jedem empfehlen,eine wundervolle Lesezeit mit vielen Facetten und allem was dazu gehört.
Eine wunderschöne Sommerlektüre ❤
Read More
Es hat nicht lange gedauert und ich war mittendrin in der Geschichte. Ich konnte mir die traumhafte Kulisse vorstellen, die Orte, Häuser, die Charaktere, alles war so toll beschrieben. Ich konnte das Buch kaum weglegen. Die verschiedenen Charaktere haben für mich persönlich die Geschichte perfekt gemacht. Eine tolle Freundin, eine humorvolle, erfrischende und wunderbare Tante und Hauptprotagonisten, deren Geschichten und Leben so real sind. Das Buch ist für mich die perfekte Sommerlektüre. Traumhafte Kulisse, nicht zu dramatisch, humorvoll und spannend. Alles, was ein Buch braucht. Ich hoffe sehr, dass dieses Buch auch anderen, die es lesen, Mut macht, Motivation und Hoffnung schenkt. Mich persönlich hat die Geschichte berührt und mir sehr viel gegeben. Vielen lieben Dank für dieses Buch, das es mir ermöglicht hat, ein paar Stunden vom Alltag abzuschalten und mich ermuntert hat, weiterhin positiv denkend durchs Leben zu gehen und nie die Hoffnung aufzugeben.
Previous
Next

Über die Autorin

Marleen Reichenberg wollte, seitdem sie lesen kann, Bücher schreiben. Auf Anraten ihrer besorgten Familie – »Kind, das ist brotlose Kunst, lerne etwas Richtiges« – hat sie zunächst ein Jurastudium absolviert und kurze Zeit als Anwältin gearbeitet. Eine schwere Krankheit zwang sie zur Berufsaufgabe. Sie begann mit Schreiben und hat ihr erstes Buch „Zitronenlimonade“ im Sommer 2012 bei Amazon als Selfpublisherin veröffentlicht.

Es handelt von einer jungen Karrierefrau, deren Leben durch eine akute Erkrankung von einer auf die andere Sekunde völlig auf den Kopf gestellt wird. Die positiven Reaktionen ihrer zahlreichen Leser haben sie zu weiteren Romanen ermuntert, die binnen kurzer Zeit allesamt in die Top Hundert aller Kindle Bücher aufstiegen.

Marleen Reichenberg ist verheiratet, hat zwei Kinder , liebt Yoga, Waldspaziergänge und Klavierspielen und liest leidenschaftlich gern und viel.

Sie schreibt Wohlfühlbücher mit Herz, Humor und Happy-End. Südfrankreich ist ihr Lieblingsurlaubsziel, weshalb viele ihrer Geschichten dort handeln.