Das kleine Traumcafé

Zitronenduft in Positano

Autor: Ella Knopf

Sprecher: Marie-Celine Pfetzing

Verlag:

Audio4You

Erhältlich in allen relevanten Hörbuch Online-Shops.

Das kleine Traumcafé - Zitronenduft in Positano
von Ella Knopf

Zum Inhalt:

Der Traum vom eigenen Café in Positano wird wahr.
Hör auf dein Herz – es kennt den Weg, den deine Seele braucht, um sich endlich frei zu fühlen.

Katrin arbeitet für ein deutsches Frauenmagazin. Eigentlich ist sie ganz zufrieden in ihrem Job, doch sie hat das Gefühl, dass etwas Wichtiges in ihrem Leben fehlt. Als Katrin nach Italien geschickt wird, ahnt sie nicht, dass diese Reise ihr Leben vollkommen verändern wird …
Eigentlich soll sie nur die schönsten Orte, Hotels und Cafés in Positano fotografieren, um darüber in den kommenden Sommerausgaben des Magazins und online berichten zu können. Doch kaum in Positano angekommen, verliebt Katrin sich in das Küstenstädtchen und verliert ihr Herz an das amore al limone – einem kleinen Café mit den leckersten Zitronenspeisen, die sie je hat kosten dürfen.
Zu ihrer Überraschung schenkt die Besitzerin Katrin ihr Stübchen! Doch mit einem hat sie in ihrer Euphorie nicht gerechnet: Dem smarten, jedoch wütenden Hotel- und Restaurantbesitzer Luca, der direkt nebenan sein Gewerbe betreibt und nur eines will: Das amore al limone!

Romantisch und verträumt – genau das richtige für einen gemütlichen Leseabend.

Details

5/5

5-Sterne - Rezensionen

Ein absolutes Wohlfühlbuch
Read More
Kathrin gelingt das Unmögliche, ihr Arbeitgeber, ein Hamburger Verlag, bezahlt ihr einen Kurzurlaub in Positano! Sie liebt die Stadt, konnte aber schon länger nicht mehr hin. Natürlich schießt sie pflichtschuldig jede Menge Fotos für den Verlag, aber gleichzeitig sind ihre Tage erfüllt von Entdeckungen. Da wäre zum einen Luca, der heiße Restaurantbesitzer, der Schmetterlinge in ihrem Bauch flattern lässt, zum anderen Paola, eine sehr alte Dame, die ein kleines Geschäft mit Backwaren betreibt – natürlich mit Zitronen! – und Kathrin klar macht, dass das Leben aus mehr besteht, als Vernunft und Arbeit. Trotzdem fällt sie aus allen Wolken, als Paola ihr ihr Geschäft überschreibt und ihr Vermögen, damit sie ihren Traum am Leben erhält – entgegen der Wünsche ihres Enkels, Luca. Was soll Kathrin tun? Wer eine hochdramatische, heiße Geschichte mit einigen expliziten Szenen erwartet, der ist hier falsch. Dieses Buch besticht durch andere Vorzüge. Es gibt keine expliziten Szenen, nur Andeutungen, aber das vermisst man auch nicht. Es geht vor allem um die Liebe zu Zitronen und die Frage, ob einem manchmal das Glück einfach in den Schoß fallen kann.
Eine wunderschönes Buch und ...
Read More
... wenn die Geschichte wahr wäre, ich würde sofort nach Positano reisen. Eine Leichtigkeit in Ella Knopf's Schreibstil. Bitte mehr davon.
italienfan
Read More
einfach suess die suesse geschichte plot fluessig, protagonisten kommen symphatisch und authentisch rueber ferienstimmung kommt auf, haelt bis zum ende
Zitronen Duft
Read More
Wenn wir jung sind, jagen wir unseren Ideen hinterher, im Alter träumen wir nur noch von ihnen.... xxx Sommerfeeling im Winter? Ella Knopf macht es mit ihrem neuen Roman möglich. In "das kleine Traumcafe - Zitronenduft in Positano" geht es um Träume, Italien und Zitronen. Es ist der erste Teil der Traum Cafe Reihe. Das Cover ist total süß und sehr passend zur Story. Es ist ein Hingucker und macht Lust auf die Geschichte. Zitronen und Stand. Ich beneide Kathrin, durch einen Wink des Schicksals darf sie ihre Koffer packen und sich nach Positano auf machen. Dort trifft sie auf Luca, den heißen Restaurantbesitzer und auf die nette alte Dame Paola, die ihr Leben verändern wird. Die Autorin schreibt sehr wortgewand und flüssig. Ich hatte während dem Lesen das Gefühl live dabei zu sein. Ella schreibt sehr bildhaft und hat das Setting sehr schön beschrieben. Ich flog nur so über die Zeilen und auch wenn es gerade Winter ist, kann man dieses Buch super lesen. Ein richtiges Wohlfühlbuch. Mein Fazit : Tolles Setting, natürliche authentische Protagonisten und viel Liebe. Mich hat das Buch super unterhalten und ich habe mich sehr wohlgefühlt.
Previous
Next

Autorenporträt

Seit zehn Jahren Jahren (und 1.300.000 verkauften Büchern) arbeite und genieße ich das Leben als freie Autorin.


Es ist ein Privileg, jeden Tag genau das tun zu dürfen, was ich so sehr liebe und dabei noch das Feedback meiner Leser/innen als Dankeschön obendrauf zu erhalten.


Nach über fünf Jahren als Verlagsautorin, mehreren Millionen verkauften Büchern und Merchandising-Produkten habe ich mich Ende 2012 dazu entschieden, der Verlagswelt den Rücken zu kehren und meine Ideen selbst zu vermarkten.
Mit Erfolg.


Das habe ich vor allem euch neugierigen, zuverlässigen Lesern/innen zu verdanken, die mir seit Jahren die Treue halten, und natürlich vielen weiteren lieben Menschen, die mich jetzt erst entdecken und darauf vertrauen, auch bei einer Self-Publisherin Qualität zu erhalten.